Unternehmen

Ler­nen Sie unser Unter­neh­men bes­ser ken­nen. Erfah­ren Sie mehr über unsere His­to­rie, Leis­tungs­um­fang, Qua­li­täts­an­spruch und Ihre Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten in einem wach­sen­den Unter­neh­men.

Historie

Hamburger Feinfrost wurde 1982 als Toch­ter­un­ter­neh­men der Gott­fried Fried­richs KG (Erste Han­sea­ti­sche Fein­fisch Manu­fak­tur) gegrün­det. 2001 wurde die Firma vom Alto­naer Kaviar Import Haus über­nom­men, um im Juli 2008 in den Besitz der Fri­sche­Pa­ra­dies-Gruppe über­zu­ge­hen. 2018 erfolgte die Inte­gra­tion in die Trans­gour­met Deutsch­land GmbH & Co. OHG. Über die Jahre konnte sich die HAFRO vor allem einen Namen als qua­li­täts­be­wuss­ter Impor­teur für Mee­res­spe­zia­li­tä­ten machen. Dar­über hin­aus wur­den jedoch auch andere inter­es­sante Sor­ti­mente erschlos­sen. Zunächst konnte in lang­jäh­ri­ger Koope­ra­tion mit Lie­fe­ran­ten in Thai­land und Viet­nam asia­ti­sches Fin­ger­food und Dim Sum erfolg­reich ver­mark­tet wer­den, spä­ter kam noch das außer­ge­wöhn­li­che Gelato von Gio­lito dazu. Mit star­ken Part­nern im Rücken sehen wir uns heute als einen der ver­läss­lichs­ten Anbie­ter in der Bran­che und wol­len uns ste­tig und dyna­misch wei­ter­ent­wi­ckeln.

Erfahrung

HAFRO ist ein moder­nes und agi­les Unter­neh­men. Unsere Mit­ar­bei­ter haben sich mit gro­ßer Lei­den­schaft dem Thema Mee­res­spe­zia­li­tä­ten ver­schrie­ben und ver­fü­gen über ein aus­ge­zeich­ne­tes Exper­ten­wis­sen. Die lang­jäh­ri­gen, ver­trau­ens­vol­len Bezie­hun­gen zu unse­ren Lie­fe­ran­ten und eine strikte Aus­rich­tung nach den Wün­schen und den unter­schied­lichs­ten Anfor­de­run­gen unse­rer Kun­den machen es mög­lich, Ihnen stets zeit­ge­mäße und stim­mige Lösun­gen anzu­bie­ten.

Qualität

Gerade bei sen­si­blen Lebens­mit­teln wie Fisch und Sea­food kommt Genuss nur von Qua­li­tät. Hier freuen wir uns über schöne Erfolge: Mit unse­rer TK-Eigen­marke „Hafro“ haben wir uns inner­halb kur­zer Zeit einen sehr guten Ruf erwor­ben, mit unse­ren „Gas­tro Star“ Fin­ger­food- und Dim-Sum-Top-Pro­duk­ten spie­len wir inter­na­tio­nal eine füh­rende Rolle. Ebenso hoch geschätzt ist die Marke, die ver­läss­li­che Qua­li­tät zum güns­ti­gen Preis bie­tet: unsere „Gour­maître Deli­ca­tes­sen“. Das freut uns, denn das Lob kommt von aller­höchs­ter Stelle – von unse­ren Kun­den. Und die sind vor allem eins: Pro­fis, denen Qua­li­tät, Pro­dukt­si­cher­heit und ein über­zeu­gen­des Preis- / Leis­tungs­ver­hält­nis wich­tig sind. Qua­li­tät kann nur gelin­gen, wenn man ein funk­tio­nie­ren­des Qua­li­täts­ma­nage­ment-Sys­tem imple­men­tiert hat.

Leistung

Wir ver­ste­hen uns als Part­ner unse­rer Kun­den. Dies zeigt sich ganz prak­tisch in der Erfül­lung ihrer Wün­sche. So ist es für uns selbst­ver­ständ­lich, dass wir zum Bei­spiel indi­vi­du­elle Kali­brie­run­gen oder Por­tio­nie­run­gen ermög­li­chen, unsere Kun­den bei der Waren­dis­po­si­tion und Lager­hal­tung unter­stüt­zen, schwer zu beschaf­fende Pro­dukte auf Anfrage sourcen, Pri­vate Label Pro­duk­tio­nen orga­ni­sie­ren, nach Kun­den­spe­zi­fi­ka­tion impor­tie­ren und sie, bei Bedarf, „just in time“ belie­fern. Wir sind nicht ein­fach ein Impor­teur mit breit­ge­fä­cher­tem Sor­ti­ment son­dern kom­pe­ten­ter Dienst­leis­ter. Wir wis­sen, dass der Erfolg unse­rer Kun­den auch davon abhängt, dass sie auf aktu­elle Trends schnell reagie­ren kön­nen und ihre Wün­sche ent­spre­chend umge­setzt wer­den. Genau darin sehen wir unsere wich­tigste Auf­gabe. Schließ­lich ist opti­male Kun­den­ori­en­tie­rung die Basis unse­res eige­nen Erfol­ges.

Jobs & Karriere

Seit der Grün­dung im Jahr 1982 hat sich Hamburger Feinfrost einen Namen als qua­li­täts­be­wuss­ter Impor­teur für tief­ge­kühlte Mee­res­spe­zia­li­tä­ten gemacht. Sowohl mit unse­ren inno­va­ti­ven als auch den klas­si­schen Sor­ti­men­ten begeis­tern wir unsere Kun­den aus dem Food Ser­vice-, dem LEH, Cate­ring- oder Indus­trie­be­reich. Um den stets wach­sen­den Her­aus­for­de­run­gen noch bes­ser zu begeg­nen, sind wir immer inter­es­siert an Ver­stär­kung für unser Team. Bewer­ben Sie sich gerne initia­tiv oder gege­be­nen­falls auf unsere aus­ge­schrie­be­nen Stel­len.